PRIMA® Chemotex Handschuh aus Naturkautschuk unsteril

Beschreibung:
Aus Naturkautschuklatex, extra stark, extra lang, puderfrei. Sehr gute Passform, mit Rollrand.
 
Speziell geeignet für den Gebrauch, wo immer ein höchstes Mass an Schutz benötigt wird. Zytostatika getestet. Doppelwandig. Bestes Tastempfinden bei gerauter Oberfläche an Fingern und Handflächen, rutschfest in feuchtem oder trockenem Zustand. Kräftiges Material und extra lang mit verstärkter Stulpe für optimalen Schutz des Mediziners und Patienten. Extrem reissfest. Sehr niedriger Proteingehalt von 2,45 µg/g (Modified Lowry Test, TÜV Rheinland Test Report 21120487 001, 744-500596 vom
 
04.08.2005). Beidhändig tragbar. Unsteril.
Rohstoff und Produktion:
Proteinarmer, allergiearmer Latex-Rohstoff. Sorgfältig geplante und durchgeführte Produktionsprozesse ebenso wie Endproduktprüfungen weisen aus, dass keine bekannten schädigenden Substanzen den Mediziner oder Patienten gefährden. Verzicht auf Mercaptobenzotiazole (MTB), Tetramenthyl-Thiuramdisulfide (TMTD) oder andere Chemikalien der Thiuram-Gruppe.
Länge:
30 cm
Standard:
CE, EN 455 Teil 1, 2 und 3, EN 374, Teil 1, 2 und 3, EN 420, Kat. II, CE0197, AQL 1.5, EN ISO 9001/12.2000, EN-ISO 13485/11.2000, Schutz gegen Viren und Mikroorganismen, für den Umgang mit Lebensmitteln geeignet.
Materialstärken:
Fingerspitzen: min. 0,76 mm, Handfläche: min. 0,65 mm, Stulpe: min 0,43 mm.
Verpackung:
50 Stück im Dispenserkarton, 10 Dispenser im Versandkarton
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
zum Warenkorb
Der Artikel wurde erfolgreich zum Vergleichen hinzugefügt.
zum Vergleich
Die Artikeliste wird geladen....